Leuchtende Laternen und funkelnde Augen

Unsere Kindergartenfamilie wächst und wächst. Dies wird insbesondere an solch schönen Ereignissen wie unserem heutigen St. Martinsumzug deutlich. Sind wir letztes Jahr noch mit 10-12 Familien durch Dietersdorf gelaufen und hatten Mühe, die Melodie über alle Strophen zu halten, waren wir jetzt schon eine stattliche Menge. Unsere 23 Kinder haben tolle Laternen im Wald gebastelt, welche heute beleuchtet durch echte Kerzen in den dunklen Straßen gestrahlt haben. Besonders hat uns gefreut, dass so viele enge Freunde und Verwandte die kleinen Waldlinge begleitet haben. Ein schönes Fest mit gemütlichem Umtrunk zum Ausklang.

Heute morgen im Morgenkreis …

Ich, Cora, war heute im Wald mit dem Aufbau unseres morgigen „Tag des offenen Waldes“ beschäftigt. Und mitten im Tun vernahm ich plötzlich wundervolle Klänge, die aus unserem Morgenkreis kamen. Hört und schaut selbst!

Die Waldlinge singen begleitet von unserer Sarai auf der Klarinette.

Long time no news! Dabei war so viel los.

Photo by Yaniv Knobel on Unsplash

Sehr, sehr lange haben wir hier leider nichts von uns hören lassen. Dabei gab es doch noch so viel zu Erzählen. Die Gründungszeit und das erste Kindergartenjahr waren spannend und aufregend zu gleich. Es gab viele, viele Höhepunkte, aber auch immer wieder Rückschläge. Und ja, wir müssen zugeben: am Ende des Kindergartenjahres im Sommer waren wir dann wirklich müde und urlaubsreif.

Gut erholt sind wir dann aus den Ferien gekommen und schon wieder mittendrin im Geschehen. Das neue Kindergartenjahr hat fantastisch begonnen. Die „alten“ Waldlinge konnten es kaum erwarten wieder ihren Wald zu beziehen, die „neuen“ haben sich sehr auf das Abendteuer Wald gefreut. Mit Sarai haben wir eine tolle, neue Erzieherinn in unserem pädagogischen Team begrüßt. Die Pusteblume-Familie wächst und wächst. Und alles geschah beim schönstem Spätsommerwetter.

Wir versprechen, dass wir die tollten Ereignisse vom Sommer noch aufschreiben und uns zukünftig wieder regelmäßiger melden werden. Unsere Sabine unterstützt uns nun auch bei der monatlichen Aufbereitung des Bilderrückblicks, wo wir schöne Einblicke in unserer Arbeit gestatten. Des Weiteren tauchen wir schon voll in die Organisation unseres 1. Tag des offenen Waldes am 19.10.19 ein. Bleibt gespannt.

Photo by Yaniv Knobel on Unsplash