Klettern – auf das nächste Niveau!

Gestern war es wiedermal extrem spannend im Wald. Bei den Baumfällarbeiten im Frühjahr wurde ein Ast einer Eiche hoch oben in der Krone stark beschädigt. Solange diese Gefahrenstelle nicht beseitigt war, war der Bereich selbstverständlich abgesperrt. Gestern nun war Andreas, unser Baumpfleger, gekommen, ist den riesigen Baum hoch gestiegen und hat den Ast runter geholt. Natürlich haben sich unsere kleinen Kletterkünstler alles genau angeschaut!

Achrivbild – wie man unschwer an den fehlenden Blätter erkennen kann. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.